• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Ausgezeichneter Zulieferer

Harting Technologiegruppe prämiert Diakonie Stiftung Salem

Der Geschäftsbereich Arbeit & Qualifizierung der Diakonie Stiftung Salem wurde von der Firma Harting als „Ausgezeichneter Lieferant 2020“ prämiert. Das Espelkamper Unternehmen würdigte damit die „hervorragenden Leistungen in Qualität, Lieferperformance und Nachhaltigkeit“, wie es auf der offiziellen Ehrenurkunde heißt.

Ausgezeichneter Zulieferer
Freuen sich über die Auszeichnung: Stefan Rasche, (v.l.) Technischer Kundenbetreuer Harting, Sebastian Kruse, Fachbereichsleiter Industrielle Dienstleistungen, Andree Schubert, Technischer Kundenbetreuer Harting.

Im Rahmen einer Videokonferenz verliehen Maresa Harting-Hertz (Vorstand Finanzen, Einkauf & Facility Management) und Thomas Bake (General Manager Global Purchasing) die Auszeichnung – stellvertretend für die Diakonischen Werkstätten – an Geschäftsbereichsleiter Mark Westermann und Sebastian Kruse (Fachbereichsleiter Industrielle Dienstleistungen).

Die Firma Harting ist einer der führenden Anbieter von industrieller Verbindungstechnik mit rund 5500 Mitarbeitenden weltweit. Als Zulieferer kooperieren die Diakonischen Werkstätten in den Bereichen Elektrofertigung/Kabelkonfektionierung, Metallbearbeitung und Co-Packing/Montage mit dem Espelkamper Familienunternehmen.

„Wir sind sehr stolz auf das langjährige Vertrauen in die Zusammenarbeit, das uns durch die Firma Harting entgegengebracht wird. Diese Auszeichnung zeigt, welche Leistungsstärke und Kompetenz eine Werkstatt für Menschen mit Behinderungen hat und auf welchem technischen Niveau auch komplexeste Kabelkonfektonierungen und Steckverbinder für den Weltmarkt produziert werden“, sagte Sebastian Kruse. Er bedankte sich insbesondere bei allen Beschäftigten und Mitarbeitenden für das besondere Engagement.

 

Stellenangebote

Unsere aktuellen Stellenangebote findest Du auf unserer Karriere-Website.

Über uns

Rund 2.800 Mitarbeitende mit und ohne Behinderung arbeiten bei uns engagiert für Menschen aller Altersgruppen in unterschiedlichen Lebenslagen von der Schwangerenberatung bis zur Hospizbegleitung.

Täglich unterstützen wir mehr als 3.000 Menschen im Evangelischen Kirchenkreis Minden in der heimischen Umgebung oder bieten ihnen bei Bedarf bei uns ein Zuhause. Weiter...

Kontakt

Diakonie Stiftung Salem gGmbH

Fischerallee 3a
32423 Minden

Telefon 0571 88804-0
Telefax 0571 88804-1299

info@diakonie-stiftung-salem.de

Mo-Do: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr: 08:00 - 13:00 Uhr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.