• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Weihnachtsfeier für ehrenamtliche Mitarbeitende

Langjährige ehrenamtlich Helfer der Diakonie Stiftung Salem wurden ausgezeichnet.

Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den verschiedenen Einrichtungen der Diakonie Stiftung Salem waren nun zu einer gemeinsamen Weihnachtsfeier eingeladen. Im Festsaal des Mutterhauses gab es Kaffee und Kuchen, Stollen und kalte Getränke. Ehrenamtskoordinatorin Andrea Driftmann und Andrea Brewitt, Oberin der Diakonissengemeinschaft, begrüßten die engagierten Männer und Frauen und bedankten sich, auch im Namen des Vorstandes, herzlich für ihren Einsatz.

Besonders geehrt wurden die Ehrenamtlichen, die sich schon seit 10 oder sogar 25 Jahren freiwillig einsetzen. Für ihr zehnjähriges Engagement wurden ausgezeichnet: Christa Blase, Heinz Böhne, Lisa Böhne, Renate Krüger, Elfriede Möller, Helmut Möller, Dieter Schwenker, Karin Siller (alle Altenpflegeheim Hille), Christina Borngeßer, Gerd Heinze (beide e-werk), Birgit Palluch (Haus Bethesda), Elfriede Müller (Demenzfachdienst), Anita Kempke (Tagespflege Salem), Ilona Buddensiek, Reinhild Rohlfing, Gunda Steinmetz, Brigitte Vetter (alle Haus Morgenglanz). Die Grünen Damen und Herren, die ihr Ehrenamt in den Einrichtungen der Altenhilfe leisten, bekamen als Auszeichnung die Ehrennadel des Evangelischen Kranken- und Altenhilfe e.V. überreicht.

Für ihr 25-jähriges Engagement wurden Helga Begenat (Haus Laurentius) und Karin Kielau (Haus Morgenglanz) ausgezeichnet. Schwester Andrea Brewitt, überreichte ihnen das Kronenkreuz in Gold, die höchste Auszeichnung der Diakonie.

 

Drucken

Über uns

Rund 2.800 Mitarbeitende mit und ohne Behinderung arbeiten bei uns engagiert für Menschen aller Altersgruppen in unterschiedlichen Lebenslagen von der Schwangerenberatung bis zur Hospizbegleitung.

Täglich unterstützen wir mehr als 3.000 Menschen im Evangelischen Kirchenkreis Minden in der heimischen Umgebung oder bieten ihnen bei Bedarf bei uns ein Zuhause. Weiter...

Kontakt

Diakonie Stiftung Salem gGmbH

Fischerallee 3a
32423 Minden

Telefon 0571 88804-0
Telefax 0571 88804-1299

info@diakonie-stiftung-salem.de

Mo-Fr: 08:00 - 16:00 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok