• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Spenden für eine gute Pflegeausbildung

Die Pflegeakademie erhält neue Pflegebetten.
Ursula Kocs, Leiterin der Evangelischen Pflegeakademie (r.) freut sich über die Pflegebetten, die Arne Niemeyer (l.) im Namen der GHD GesundHeits GmbH übergeben hat.

Die Evangelische Pflegeakademie der Diakonie Stiftung Salem gGmbH freut sich über neue Übungspuppen und Pflegebetten für die Berufsausbildung

Dank mehrerer Spenden ist die Evangelische Pflegeakademie der Diakonie Stiftung Salem gGmbH jetzt noch besser für die generalistische Pflegeausbildung aufgestellt. Durch Kollektenmittel der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe konnte die Akademie neue Pflegepuppen anschaffen, die für die praktischen Übungen in der Pflegeausbildung genutzt werden. Die GHD GesundHeits GmbH Deutschland hat der Pflegeakademie außerdem Pflegebetten zur Verfügung gestellt.

Die Spenden sind für die Pflegeakademie besonders im Hinblick auf die 2020 gestartete generalistische Pflegeausbildung wichtig. Der neue Ausbildungsgang hat die bisherigen Berufsausbildungen in der Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflege ersetzt. „Wir schulen nicht mehr nur die Pflege älterer Menschen, sondern auch die Pflege junger Menschen und die von Kindern. Die neuen Pflegepuppen geben uns die Möglichkeit, unseren Auszubildenden die richtigen Handgriffe bei der Pflege von Kleinkindern und akut erkrankten Menschen hier im Demonstrationsraum beizubringen“, sagte Ursula Kocs, Leiterin der Evangelischen Pflegeakademie. Dank der Kollektenmittel verfügt die Pflegeakademie jetzt über eine Puppe, die einem Kleinkind nachempfunden ist, sowie eine neue sogenannte „Nursing Ann“ mit erweiterten Übungsfunktionen, etwa der Möglichkeit, Vitalwerte, wie Puls und Blutdruck zu messen. Die praktischen Übungen an der Pflegepuppe sind ein wichtiger Teil der Pflegeausbildung. „Bestimmte Handgriffe müssen Auszubildende zunächst an der Puppe üben und nicht am Menschen. Man kann mit den Puppen zum Beispiel das Spritzen verabreichen oder Sonden legen üben, ohne jemanden dabei zu gefährden“, so Ursula Kocs.

Außerdem kann sich die Pflegeakademie über spezielle Pflegebetten freuen, die die GHD GesundHeits GmbH gespendet hat. Als eines der größten ambulanten Gesundheits-, Therapie und Dienstleistungsunternehmen in Deutschland konnte die GHD GesundHeits GmbH der Akademie im Rahmen der eigenen Patientenversorgung routinemäßig ausrangierte Pflegebetten aus dem eigenen Portfolio zur Verfügung stellen. Vergleichbare Bettentypen sind überall in der Pflege im Einsatz. Im Demonstrationsraum der Pflegeakademie helfen sie dabei, Pflegesituationen realitätsnah zu simulieren. „Jetzt fehlen nur noch die Pflegeschüler, die daran arbeiten“, sagte Arne Niemeyer, der die Pflegebetten im Namen der GHD GesundHeits GmbH an die Pflegeakademie übergab.

Drucken

Stellenangebote

Unsere aktuellen Stellenangebote findest Du auf unserer Karriere-Website.

Über uns

Rund 2.800 Mitarbeitende mit und ohne Behinderung arbeiten bei uns engagiert für Menschen aller Altersgruppen in unterschiedlichen Lebenslagen von der Schwangerenberatung bis zur Hospizbegleitung.

Täglich unterstützen wir mehr als 3.000 Menschen im Evangelischen Kirchenkreis Minden in der heimischen Umgebung oder bieten ihnen bei Bedarf bei uns ein Zuhause. Weiter...

Kontakt

Diakonie Stiftung Salem gGmbH

Fischerallee 3a
32423 Minden

Telefon 0571 88804-0
Telefax 0571 88804-1299

info@diakonie-stiftung-salem.de

Mo-Do: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr: 08:00 - 13:00 Uhr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.