• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Diakonie Stiftung Salem schafft Notunterkunft für Kriegsflüchtlinge

Die Diakonie Stiftung Salem richtet kurzfristig eine Notunterkunft für geflüchtete Menschen aus der Ukraine ein. Dafür stellt die Mindener Diakonie der Stadt Minden das Hildegard Schumacher Haus am Friedrich-Schlüter-Weg zur Verfügung. „Wir richten uns auch auf die Aufnahme von Pflegebedürftigen und Müttern mit Kindern ein“, erklärte Christian Schultz, kaufmännischer Vorstand der Diakonie Stiftung Salem. Gerade diese Personengruppen könne die Diakonie Stiftung Salem mit ihren Erfahrungen besonders unterstützen.

Das Hildegard Schumacher Haus steht derzeit aufgrund von geplanten Umbaumaßnahmen leer. Alle Bewohnerinnen und Bewohner der Wohneinrichtung für Menschen mit Behinderungen sind bereits umgezogen, etwa in die vor kurzem eröffnete „Wohnanlage Im Römerlager“ der Diakonie in Porta Westfalica. Das Hildegard Schumacher Haus bietet Wohnraum für bis zu 60 Personen. Wann und wie viele Menschen die Noteinrichtung beziehen, ist derzeit noch unklar.

Stellenangebote

Unsere aktuellen Stellenangebote findest Du auf unserer Karriere-Website.

Über uns

Rund 2.800 Mitarbeitende mit und ohne Behinderung arbeiten bei uns engagiert für Menschen aller Altersgruppen in unterschiedlichen Lebenslagen von der Schwangerenberatung bis zur Hospizbegleitung.

Täglich unterstützen wir mehr als 3.000 Menschen im Evangelischen Kirchenkreis Minden in der heimischen Umgebung oder bieten ihnen bei Bedarf bei uns ein Zuhause. Weiter...

Kontakt

Diakonie Stiftung Salem gGmbH

Fischerallee 3a
32423 Minden

Telefon 0571 88804-0
Telefax 0571 88804-1299

info@diakonie-stiftung-salem.de

Mo-Do: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr: 08:00 - 13:00 Uhr

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.