• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Erfolgreich zertifiziert

Integratives Familienzentrum Bastaukinder erhält Gütesiegel „Familienzentrum NRW“

Das Integrative Familienzentrum Bastaukinder wurde erneut mit dem Gütesiegel „Familienzentrum NRW“ ausgezeichnet. Dafür hat die Kindertageseinrichtung der Diakonie Stiftung Salem das Re-Zertifizierungsverfahren der pädquis-Stiftung erfolgreich abgeschlossen. Das Programm „Familienzentren NRW“ wurde vom Ministerium für Kinder, Jugendliche und Familien ins Leben gerufen, um in Kindertageseinrichtungen erweiterte Unterstützungsangebote für Kinder und Eltern zu schaffen.

Über drei Monate haben KiTa-Leiterin Michaela Strathe und ihre Kolleginnen Sabine Rethemeier-Buesching und Kristin Labuhn intensiv am Konzept zur Re-Zertifizierung gearbeitet – natürlich neben dem regulären KiTa-Betrieb. Ohne den Rückhalt der Kolleginnen und Kollegen sei das gar nicht möglich gewesen, erzählt Michaela Strathe. Für die Auszeichnung musste das Integrative Familienzentrum unter anderem Nachweise über Kooperationsstrukturen sowie die Sozialraumarbeit vorlegen. Außerdem stellte das KiTa-Team die verschiedenen Beratungs- und Unterstützungsangebote der Bastaukinder vor, etwa zur Familienbildung oder zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Für die Bastaukinder hat sich der Aufwand gelohnt, denn die Auszeichnung als Familienzentrum ist weit mehr als nur eine weitere Urkunde an der Wand. Seit Jahren wird das Konzept Familienzentrum hier aktiv gelebt und die enge Kooperation mit den Familien ist fester Bestandteil der Einrichtungsphilosophie. „Wir sind ein offenes Haus, in dem sich alle willkommen fühlen“, erklärte Michaela Strathe. Umso mehr hat es das Bastaukinder-Team getroffen, dass viele Angebote in der Corona-Zeit nicht wie gewohnt möglich waren. Mit den Eltern stand das KiTa-Team trotzdem immer in engem Kontakt und hat sogar neue Formate entwickelt - wie etwa „Väter digital“, ein spezielles Videochat-Treffen für die Väter der KiTa-Kinder. Das kam auch bei den Verantwortlichen der pädquis-Stiftung an, die im Auftrag des Familienministerium NRW die Familienzentren zertifiziert.

 

 

Stellenangebote

Unsere aktuellen Stellenangebote findest Du auf unserer Karriere-Website.

Über uns

Rund 2.800 Mitarbeitende mit und ohne Behinderung arbeiten bei uns engagiert für Menschen aller Altersgruppen in unterschiedlichen Lebenslagen von der Schwangerenberatung bis zur Hospizbegleitung.

Täglich unterstützen wir mehr als 3.000 Menschen im Evangelischen Kirchenkreis Minden in der heimischen Umgebung oder bieten ihnen bei Bedarf bei uns ein Zuhause. Weiter...

Kontakt

Diakonie Stiftung Salem gGmbH

Fischerallee 3a
32423 Minden

Telefon 0571 88804-0
Telefax 0571 88804-1299

info@diakonie-stiftung-salem.de

Mo-Do: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr: 08:00 - 13:00 Uhr

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.