• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Diakonie Stiftung Salem auf der FMB

Auch 2019 sind die Diakonischen Werkstätten Minden wieder auf der FMB dabei. Auf der Zulieferermesse für den Maschinenbau präsentieren sich vom 06. bis 08.11.2019 in Bad Salzuflen über 500 Aussteller mit Ihren Produkten und Dienstleistungen.

Die Diakonischen Werkstätten stellen sich mit ihrem Portfolio als kompetenter Partner im Bereich der Fertigungsdienstleistungen dar (Halle 20, Stand D20). Im Fokus steht dabei das Leistungsspektrum in den Bereichen Metallbearbeitung und Kabelkonfektionierung.

Schon seit vielen Jahren kommen auf der FMB Konstrukteure, Entwickler und Einkäufer der Branche zusammen. Präsentiert wird dabei das gesamte Spektrum der Zuliefererindustrie für den Maschinen- und Anlagenbau, inklusive der dazugehörenden Dienstleistungen. Mit dabei sind u.a. Marktführer aus den Bereichen Antriebs- und Steuerungstechnik sowie Montage- und Handhabungstechnik.

Drucken

Über uns

Rund 2.800 Mitarbeitende mit und ohne Behinderung arbeiten bei uns engagiert für Menschen aller Altersgruppen in unterschiedlichen Lebenslagen von der Schwangerenberatung bis zur Hospizbegleitung.

Täglich unterstützen wir mehr als 3.000 Menschen im Evangelischen Kirchenkreis Minden in der heimischen Umgebung oder bieten ihnen bei Bedarf bei uns ein Zuhause. Weiter...

Stellenangebote

Unsere aktuellen Stellenangebote findest Du auf unserer Karriere-Website.

Kontakt

Diakonie Stiftung Salem gGmbH

Fischerallee 3a
32423 Minden

Telefon 0571 88804-0
Telefax 0571 88804-1299

info@diakonie-stiftung-salem.de

Mo-Do: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr: 08:00 - 13:00 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.