• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Bewerbung und Anmeldung

Akademie für Gesundheitsberufe

Wir nehmen Ihre Bewerbungen gerne schriftlich oder als EDV-Version (per E-Mail) entgegen. Für Schülerinnen und Schüler besteht darüber hinaus die Möglichkeit, sich über die Azubi-Arena direkt bei uns zu bewerben!

Ausbildung zur/zum staatl. anerkannten Altenpflegerin/Altenpfleger

Für diese Ausbildung können Sie sich bewerben, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Hauptschulabschluss (Klasse 10), Realschulabschluss oder Fachoberschulreife oder einen anerkannten gleichwertigen Schulschluss, oder
  • Hauptschulabschluss (nach Klasse 09) und eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung, oder
  • Hauptschulabschluss (nach Klasse 09) und eine staatlich anerkannte abgeschlossene Alten- bzw. Krankenpflegehilfe-Ausbildung , oder
  • eine andere abgeschlossene zehnjährige allgemeine Schulbildung.

Darüber hinaus müssen sie gesundheitlich und persönlich in der Lage sein, den Altenpflegehelferberuf auszuüben.

Wesentliche Voraussetzung für den Beginn der Altenpflegeausbildung ist ein Ausbildungsvertrag, den Sie mit einem ambulanten Pflegedienst oder einer stationären Einrichtung (Altenheim, Altenpflegeheim) abschließen müssen!

Ausbildung zur/zum staatl. anerkannten Altenpflegehelferin/Altenpflegehelfer

Voraussetzung für die Zulassung zur Ausbildung sind - gemäß der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Altenpflegehilfeausbildung des Landes NRW vom 23.08.2006 - folgende Schulabschlüsse:

  • Hauptschulabschluss (Klasse 9) oder
  • ein gleichwertiger Bildungsstand

Darüber hinaus müssen sie gesundheitlich und persönlich in der Lage sein, den Altenpflegehelferberuf auszuüben.

Drucken

Über uns

Rund 2.800 Mitarbeitende mit und ohne Behinderung arbeiten bei uns engagiert für Menschen aller Altersgruppen in unterschiedlichen Lebenslagen von der Schwangerenberatung bis zur Hospizbegleitung.

Täglich unterstützen wir mehr als 3.000 Menschen im Evangelischen Kirchenkreis Minden in der heimischen Umgebung oder bieten ihnen bei Bedarf bei uns ein Zuhause. Weiter...

Kontakt

Diakonie Stiftung Salem gGmbH

Fischerallee 3a
32423 Minden

Telefon 0571 88804-0
Telefax 0571 88804-1299

info@diakonie-stiftung-salem.de

Mo-Fr: 08:00 - 16:00 Uhr