• 1

Pädagogische Hilfen für hörgeschädigte Kinder, Jugendliche und Familien

Hilfe für Kinder mit Hörschaden

Zum Kinder- und Jugendhilfe-Angebot der Diakonie Stiftung Salem gehören auch Pädagogische Hilfen für hörgeschädigte Kinder, Jugendliche und Familien.

Zielgruppen sind Familien, die auf die eine oder andere Weise mit Schwerhörigkeit und Gehörlosigkeit zu tun haben, Menschen mit Cochlea-Implantat und hörende Kinder von hörgeschädigten Eltern.

Vom Gesetzgeber vorgesehen sind zum einen Maßnahmen der „Eingliederungshilfe“ nach den Paragraphen 53 und 54 des  Sozialgesetzbuchs (SGB) XII, zum anderen „Hilfen zur Erziehung“ nach Paragraph 27 des Sozialgesetzbuchs (SGB) VIII. Gern helfen wir Ihnen gegebenenfalls auch bei der Antragstellung.

Im Rahmen der Eingliederungshilfe sind z. B. pädagogische Einzel- und Gruppenförderung, Sprachanbahnung und Hörschulung im Kleinkindalter sowie Schulassistenz möglich. Außerdem wird Sprachförderung angeboten in Lautsprache, Gebärdensprache und /oder lautsprachlichen Gebärden – je nach Absprache mit den Eltern.

Hilfen zur Erziehung können z. B. sein Sozialpädagogische Familienhilfe, Elternarbeit und Elterntraining, Freizeit-, Kreativ- und Ferienangebote und Maßnahmen zur Stärkung der Sozialkompetenz sowie des Selbstvertrauens. Darüber hinaus hilft unser Team auch bei der Entwicklung von Perspektiven für betroffene Jugendliche beim Übergang von der Schule in den Beruf.

Im Arbeitsbereich Pädagogische Hilfen für hörgeschädigte Kinder, Jugendliche und Familien kooperieren wir mit den Kreisen Minden-Lübbecke, Schaumburg, Herford und Nienburg.

 

Drucken

Über uns

Rund 2.800 Mitarbeitende mit und ohne Behinderung arbeiten bei uns engagiert für Menschen aller Altersgruppen in unterschiedlichen Lebenslagen von der Schwangerenberatung bis zur Hospizbegleitung.

Täglich unterstützen wir mehr als 3.000 Menschen im Evangelischen Kirchenkreis Minden in der heimischen Umgebung oder bieten ihnen bei Bedarf bei uns ein Zuhause. Weiter...

Kontakt

Diakonie Stiftung Salem gGmbH

Fischerallee 3a
32423 Minden

Telefon 0571 88804-0
Telefax 0571 88804-1299

info@diakonie-stiftung-salem.de

Mo-Fr: 08:00 - 16:00 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok