• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Berufsbildung für Naturtalente

Diakonische Werkstätten weihen Lerninsel für den Garten- und Landschaftsbau ein

Mit einer kleinen Feier hat die Diakonie Stiftung Salem den neuen Berufsbildungsbereich Garten- und Landschaftsbau eingeweiht. Auf dem Salem-Gelände – direkt neben der Auferstehungskirche – steht ab sofort die Lerninsel für Teilnehmende der Berufsbildung zur Verfügung.

Im Berufsbildungsbereich bereiten sich Menschen mit Behinderungen auf die Arbeit in der Werkstatt oder auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt vor. Beschäftige sammeln hier Fähigkeiten und Fachwissen, um in einem Arbeitsbereich tätig zu sein. Mit der weitläufigen Grünanlage bietet das Salem-Gelände die besten Voraussetzungen für die Berufsbildung im Garten- und Landschaftsbau. Schließlich können hier viele praktische Arbeitsschritte direkt vor Ort erprobt werden. Daneben ermöglicht die Lerninsel mit einem integrierten Kursraum Schulungen und Weiterbildungen.

Der Garten- und Landschaftsbau ist ein wichtiger Arbeitsbereich der Diakonischen Werkstätten. Rund 25 Beschäftigte sind in dem Bereich tätig und pflegen und gestalten die Grünanlagen großer Firmenkunden. Auf dem Salem-Gelände ist bereits seit längerer Zeit eine Arbeitsgruppe im Einsatz, die sich exklusiv um die Pflege der Parkanlagen kümmert.

„Mit der neuen Lerninsel können die Diakonischen Werkstätten erstmals Berufsbildungsmaßnahmen im Garten- und Landschaftsbau anbieten“, erklärte Mark Westermann, Geschäftsbereichsleiter Arbeit und Qualifizierung, bei der Einweihung. Schon lange sei es der Wunsch gewesen, den Bereich Garten- und Landschaftsbau zu erweitern. Mit der Lerninsel gibt es dafür nun den optimalen Standort.

 

Stellenangebote

Unsere aktuellen Stellenangebote findest Du auf unserer Karriere-Website.

Über uns

Rund 2.800 Mitarbeitende mit und ohne Behinderung arbeiten bei uns engagiert für Menschen aller Altersgruppen in unterschiedlichen Lebenslagen von der Schwangerenberatung bis zur Hospizbegleitung.

Täglich unterstützen wir mehr als 3.000 Menschen im Evangelischen Kirchenkreis Minden in der heimischen Umgebung oder bieten ihnen bei Bedarf bei uns ein Zuhause. Weiter...

Kontakt

Diakonie Stiftung Salem gGmbH

Fischerallee 3a
32423 Minden

Telefon 0571 88804-0
Telefax 0571 88804-1299

info@diakonie-stiftung-salem.de

Mo-Do: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr: 08:00 - 13:00 Uhr

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.