• 1

Eingeschränkte Öffnung des Begegnungszentrums e-werk

Liebe Gäste,

das e-werk ist aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus derzeit nur eingeschränkt geöffnet.

Der Mittagstisch wird von Montag bis Freitag ab 12:30 Uhr angeboten. 
Um die gültigen Abstandsregelungen einzuhalten, kann nur eine verringerte Anzahl von Gästen die Räume des e-werkes gleichzeitig nutzen.
Eventuelle Wartezeiten versuchen wir so kurz wie möglich zu gestalten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

e-werk - Begegnungszentrum & Mehrgenerationenhaus

Vielfältige Angebote in unserem Mehrgenerationenhaus

e-werk: Gemeinschaft erleben

Unser Mehrgenerationenhaus im e-werk steht allen Menschen offen. Auch Sie sind herzlich willkommen. Ob Familie oder Single, ob Mensch mit Behinderung oder ohne, ob Rentner(in), Student(in) oder Auszubildende(r): Im e-werk können Sie sich begegnen und erste Kontakte knüpfen. In der „Großfamilie“ des e-werks kommen Sie leicht mit anderen ins Gespräch. Hier können Sie sich auch mit Ihren Talenten und Kenntnissen einbringen – dabei zeichnet Toleranz und Verständnis füreinander unsere Gemeinschaft aus. Wir unterstützen uns gegenseitig, lernen voneinander und schätzen uns wert. Neben den wechselnden Angeboten bietet das Mehrgenerationenhaus im e-werk folgende Termine regelmäßig an:


DIENSTAGS: OFFENES SPRACHCAFÉ

  • Sie möchten Deutsch lernen und sich in der Sprachpraxis üben?
  • Sie möchten als Muttersprachler(in) Ihre Kenntnisse weitergeben?
  • Sie sind kulturell interessiert und möchten neue Leute kennenlernen?

Dann sind Sie im offenen Sprachcafé richtig. Das Prinzip ist einfach: Bei Kaffee und Tee kommen Sie in angenehmer Atmosphäre miteinander ins Gespräch. Immer dienstags von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr.


MITTWOCHS UND DONNERSTAGS:

OFFENER FREIZEITTREFF

Erfahrungen austauschen, Kaffee trinken, backen, basteln, kickern, Billiard spielen und vom Können der anderen profitieren – dieses Angebot gestalten die Ehrenamtlichen des e-werks.

Immer mittwochs und donnerstags von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr.


DIENSTAGS UND DONNERSTAGS:

ALPHABETISIERUNGSKURS

Mitmachen und fit werden, um Lese-, Schreib- und Rechenkompetenz zu erlernen und zu üben. Immer dienstags und donnerstags von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Ihr Ansprechpartner: Siegmar Lindel

Telefon 0571 88804 7121

Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


MONTAGS BIS FREITAGS:

OFFENER MITTAGSTISCH

In der Zeit von 12:00 Uhr bis 13:30 Uhr bietet der offene Mittagstisch leckere und abwechslungsreiche Mittagsmenüs von 2,00 € bis 5,00 € an. Sie haben die Wahl zwischen einem Gericht mit Fleisch und vegetarischem Essen. Für sozial Bedürftige gelten vergünstigte Preise. Jeder Gast ist herzlich willkommen. Auch Tagungsgäste können das täglich wechselnde Mittagsangebot nutzen. Den aktuellen Speiseplan finden Sie hier.

 

TAGEN IM E-WERK

Ob Tagung, Besprechung, Seminar oder Workshop. Ob 12 oder 80 Personen. Je nach Veranstaltungs-größe und -anlass finden Sie bei uns den passenden Raum. Unsere 8 Tagungsräume verfügen über Tageslicht und moderne Tagungstechnik. Mittagessen im e-werk, Getränkeversorgung während Ihrer Veranstaltung und die Kaffeepause zwischendurch können bei Bedarf gebucht werden. Für individuelle kulinarische Wünsche bietet das Veranstaltungscatering unserer Zentralküche in Lahde geschmackvolle Varianten.

Sie planen eine Feier? Auch dafür sind unsere Räumlichkeiten im e-werk geeignet.

Ihr Ansprechpartner: Siegmar Lindel

Telefon 0571 88804 7121

Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere aktuelle Preisliste finden Sie hier.

 

 

 

 

Drucken

Stellenangebote

Unsere aktuellen Stellenangebote findest Du auf unserer Karriere-Website.

Über uns

Rund 2.800 Mitarbeitende mit und ohne Behinderung arbeiten bei uns engagiert für Menschen aller Altersgruppen in unterschiedlichen Lebenslagen von der Schwangerenberatung bis zur Hospizbegleitung.

Täglich unterstützen wir mehr als 3.000 Menschen im Evangelischen Kirchenkreis Minden in der heimischen Umgebung oder bieten ihnen bei Bedarf bei uns ein Zuhause. Weiter...

Kontakt

Diakonie Stiftung Salem gGmbH

Fischerallee 3a
32423 Minden

Telefon 0571 88804-0
Telefax 0571 88804-1299

info@diakonie-stiftung-salem.de

Mo-Do: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr: 08:00 - 13:00 Uhr

So finden Sie zum e-werk!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.