Wohnberatung

Unabhängige Beratung für das Leben im Alter

Barrierefrei wohnen – eigenständig leben

Auch mit gesundheitlichen Einschränkungen, Behinderungen oder bei Pflegebedürftigkeit möchten die meisten Menschen gern in ihrer gewohnten Umgebung bleiben. Oft bilden jedoch Stufen, zu schmale Türen oder zu enge Badezimmer kaum überwindbare Hindernisse. Was in solchen Fällen helfen kann – dazu berät Sie gern die Wohnberatung.

Die Wohnberatung ist ein kostenfreies Angebot der Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege und des Kreises Minden-Lübbecke.  Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege sind die Diakonie, die Parität, die Caritas, die AWO und das Deutsche Rote Kreuz. 

Die Wohnberatung ist barrierefrei zu erreichen im Zentrum für Pflegeberatung. Ansprechpartner sind Burkhard Mevert, Freerk Petersen und Regina Pallapies.

Drucken

Über uns

Rund 2.800 Mitarbeitende mit und ohne Behinderung arbeiten bei uns engagiert für Menschen aller Altersgruppen in unterschiedlichen Lebenslagen von der Schwangerenberatung bis zur Hospizbegleitung.

Täglich unterstützen wir mehr als 3.000 Menschen im Evangelischen Kirchenkreis Minden in der heimischen Umgebung oder bieten ihnen bei Bedarf bei uns ein Zuhause. Weiter...

Stellenangebote

Unsere aktuellen Stellenangebote findest Du auf unserer Karriere-Website.

Kontakt

Diakonie Stiftung Salem gGmbH

Fischerallee 3a
32423 Minden

Telefon 0571 88804-0
Telefax 0571 88804-1299

info@diakonie-stiftung-salem.de

Mo-Do: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr: 08:00 - 13:00 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.